fbpx

Ermittlung und Anwendung von Bodenrichtwerten

Ermittlung von Bodenrichtwerten

Ermittlung und Anwendung von Bodenrichtwerten – Rechtsgrundlagen, Methoden, aktuelle Anforderungen

I. Rechtliche Grundlagen und Einbettung in das Wertermittlungsrecht
• Die BRW-Richtlinie im Kontext des Bewertungsrechts
• Grundsteuerreformgesetz (GrStRefG von 08.11.2019)
• Sonstige zur Wertermittlung erforderliche Daten
• Erste Grundlagen bei der Ermittlung von Bodenrichtwerten
• Qualitätsmerkmale

II. Statistische Grundlagen (I)
• Kaufpreisbeobachtungen und Kaufpreissammlungen
• Deskriptive Statistik und Vergleichswertverfahren
• Lagewerte wie Mittelwert vs. Median, Ausreißer

Teil II am 25.08.2020

III. Statistische Grundlagen (II)
• Grundlagen der Regressionsanalyse
• Ableitung und Verwendung von Umrechnungskoeffizienten
• Ableitung von Preisindexreihen

IV. Grundstücksmerkmale des Bodenrichtwertgrundstückes
• Preisbeeinflussende Merkmale
• Entwicklungszustand, Qualitätsstichtag und Wertermittlungsstichtag
• Homogene Wertebereiche (Bodenrichtwertzonen)

V. Ableitung und Bereitstellung von Bodenrichtwerten
• Vergleichswertverfahren und ähnliche Methoden
• Verwendung von Bodenpreisindexreihen und Umrechnungsfaktoren
• Bodenrichtwertermittlung und Vorgehensweise der Gutachterausschüsse
• Veröffentlichung von Bodenrichtwerten


Ermittlung Bodenrichtwerte


Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Weitere Themen und Berichte
Schadenerkennung

Immobilien Schadenerkennung

Schadenerkennung und Bewertung bei Immobilien Für eine fundierte Wertermittlung ist eine Besichtigung der Immobilie ein unverzichtbares und zwingendes Instrumentarium. Nur

Weiterlesen »
Immobilienmakler Tobias und Alexandra Geipel

Hier schreiben:

Alexandra & Tobias Geipel

Neueste Berichte
Spezial

Auszeichnung für 2021

BELLEVUE Best Property Agents
Leistungen

Ich möchte eine

Ich benötige ein