fbpx

Mietverwaltung in den besten Händen

VERMIETET Erdgeschoss mit Garten

31061 Alfeld (Leine), Erdgeschosswohnung zur Miete

vermietet

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    5747
  • Objekttypen
    Erdgeschosswohnung, Wohnung
  • Adresse
    31061 Alfeld (Leine)
  • Wohnfläche ca.
    125 m²
  • Nutzfläche ca.
    50 m²
  • Zimmer
    4,5
  • Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Zustand
    gepflegt
  • Kaution
    2.250,00 EUR
  • Kaltmiete
    750,00 EUR
  • Betriebskosten brutto
    200,00 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Gartennutzung
  • Kabel-/Sat-TV
  • Keller

Energieausweis

nicht erforderlich

Objekt­beschreibung

Gleich neben der Realschule befindet sich diese großzügige Erdgeschosswohnung mit direktem Zugang zum Garten.
Die Wohnung ist perfekt für 3 oder 4 Personen. Fühlen Sie sich wohl auf 4,5 Zimmer plus Küche welche einen direkten Zugang zum Garten hat.

Außergewöhnlich: zu der Wohnung gehören gleiche mehrere Kellerräume mit insgesamt rund 50qm Nutzfläche.

WICHTIG: zu der Wohnung gehört KEIN Parkplatz.

***Bitte beachten Sie, dass zur Anmietung ein Lohn- und Gehaltsnachweis bzw. ein Rentenbescheid erforderlich ist.***

Gebäude

* 3 Familienhaus

Innenausstattung

* Kachelofen welcher gerne genutzt werden kann
* Waschmaschinenanschluss im Keller

Sonstige Informationen

Mietangebot zzgl. Nebenkosten und Kaution. Irrtum und Zwischenvermietung vorbehalten.

Geipel Immobilien GmbH ist zertifiziert nach DIN EN 15733 (Dienstleistung von Immobilienmaklern) DIAZert

Kontaktdaten

Alexandra Geipel, Geipel Immobilien GmbH

Lage

Alfeld (Leine), zugehörig zur Region Leinebergland, ist die zweitgrößte Stadt im Landkreis Hildesheim und liegt mittig der Region Hannover-Braunschweig-Göttingen, wodurch eine Direktverbindung, zum Beispiel nach Hannover, durch Zug oder die anliegende B3 gegeben ist.
Alfelds Ortsteile sind Brunkensen, Dehnsen, Föhrste, Eimsen, Gerzen, Godenau, Hörsum, Imsen, Langenholzen, Limmer, Lütgenholzen, Röllinghausen, Sack, Warzen, Wettensen und Wispenstein.
Die Stadt hat circa 22500 Einwohner und bietet eine solide Infrastruktur mit Krankenhaus, Kindergärten, Senioreneinrichtungen und sämtliche weiterführende Schulen: Drei Grundschulen, je eine Haupt- und Realschule, sowie ein Gymnasium. Außerdem eine Berufsbildende Schule, eine Fachschule für Heilerziehungspflege, eine Förderschule und eine Sonderschule.
Zahlreiche Freizeitangebote sind durch verschiedene Vereine, ein Allwetterbad, Museen, Musik- und Theaterveranstaltungen plus einer Innenstadt mit vielen Altbauten für Menschen jeden Alters gegeben.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.