fbpx

Mietverwaltung in den besten Händen

RESERVIERT Erstbezug

31061 Alfeld, Etagenwohnung zur Miete

reserviert

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    5801
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Adresse
    31061 Alfeld
  • Wohnfläche ca.
    98,14 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    20,24 m²
  • Zimmer
    3
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    1
  • Separate WC
    1
  • Balkone
    1
  • Heizungsart
    Fußbodenheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Luft/Wasser Wärmepumpe
  • Baujahr
    2022
  • Zustand
    Erstbezug
  • Betriebskosten brutto
    220,00 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Balkon
  • ✓ Fahrradraum
  • ✓ Gäste-WC
  • ✓ Personenaufzug
  • ✓ Separates WC

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    12.04.2032
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2022
  • Primärenergieträger
    Luft/Wasser Wärmepumpe
  • Endenergie­bedarf
    20,00 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    A+
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 20,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Erstbezug in einem Neubau nahe des Krankenhauses.
Die Wohnung befindet sich im ersten Obergeschoss mit herrlichem Blick über Alfeld.

Gebäude

• 10-Familienhaus

Sonstige Informationen

Mietangebot zzgl. Nebenkosten und Kaution. Irrtum und Zwischenvermietung vorbehalten.

Geipel Immobilien GmbH ist zertifiziert nach DIN EN 15733 (Dienstleistung von Immobilienmaklern) DIAZert

Kontaktdaten

Alexandra Geipel, Geipel Immobilien GmbH

Lage

Alfeld (Leine), zugehörig zur Region Leinebergland, ist die zweitgrößte Stadt im Landkreis Hildesheim und liegt mittig der Region Hannover-Braunschweig-Göttingen, wodurch eine Direktverbindung, zum Beispiel nach Hannover, durch Zug oder die anliegende B3 gegeben ist.
Alfelds Ortsteile sind Brunkensen, Dehnsen, Föhrste, Eimsen, Gerzen, Godenau, Hörsum, Imsen, Langenholzen, Limmer, Lütgenholzen, Röllinghausen, Sack, Warzen, Wettensen und Wispenstein.
Die Stadt hat circa 22500 Einwohner und bietet eine solide Infrastruktur mit Krankenhaus, Kindergärten, Senioreneinrichtungen und sämtliche weiterführende Schulen: Drei Grundschulen, je eine Haupt- und Realschule, sowie ein Gymnasium. Außerdem eine Berufsbildende Schule, eine Fachschule für Heilerziehungspflege, eine Förderschule und eine Sonderschule.
Zahlreiche Freizeitangebote sind durch verschiedene Vereine, ein Allwetterbad, Museen, Musik- und Theaterveranstaltungen plus einer Innenstadt mit vielen Altbauten für Menschen jeden Alters gegeben.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt